LaserCutter

Aus HaSi Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit dem Lasercutter kann man gravieren und schneiden. Bei der Gravur sind Umrisse und flächiges Gravieren möglich

Prozess

  • Erstmal eine SVG erstellen
    • Maßenheit auf mm stellen und das SVG so groß wie es später auf dem Holz werden soll.
  • Anschließend in visicut laden und prüfen, ob die Größe in der Vorschau stimmt.
  • Dann noch mal prüfen, ob die eingestellte ip des cutters im visicut korrekt ist (zeigt der Laser beim hochfahren an)
  • Wenn das file in der visicut vorschau gut aussieht bei "Mapping" "alles engrave" auswählen.
  • Dann in den Laser Settings Speed 100 setzen, power egal, die beiden checkboxen nicht anhaken.
  • Wenn der Laser an und hochgefahren ist auf "ausführen" klicken.
  • Nach ein paar Sekunden sollte dann eine erfolgsmeldung links unten auftauchen.
  • Dannn am laser schauen, ob auf dem Display der Job angezeigt wird (visicut3.xxx o.ä.).
  • Dann Laserleistung ca. auf 5 stellen, Objekt positionieren, deckel zu, laser scharf schalten (Taste) und anschließend auf der Display Platine auf das Kreutz drücken (Ok,) Dann sollte es los gehen.
  • Am besten vorher auf ein Reststück lasern zum probieren. Damit kannst Du dann auch die spätere Ausrichtung besser prüfen.
  • Du kannst Den Job dann auf dem finalen Stück wiederholen ohne ihn neu zu senden. Einfach am LCD mit den Pfeiltasten so lange nach rechts bis "start Job" o.ä. steht. Dort kannst Du dann den letzten Job wählen und neu starten (Auf Dateinamen achten!)
  • Ach ja, ganz wichtig: Wenn Du den laser anmachst: Schlauch raus aus dem Fenster hängen und prüfen, dass genug Wasser im Eimer ist und das wasser läuft. Sonst geht die Röhre kaputt.

Konfiguration

  • Wenn Du es noch nie installiert hattest, musst Du noch den Laser konfigurieren.
  • Menü "Optionen" Lasercutter verwalten
  • Einfach den ersten "LAOS-XXX" bearbeiten, Den Namen z.B. auf LAOS-HASI setzen, die IP auf 10.23.42.85 (oder was der Laser beim starten anzeigt), "Use TFTP instead of TCP" markieren, den rest so lassen.

Notwendige Software